Jeder Mensch ist anders!
Auch wir sind nicht alle gleich, aber wir haben ein gemeinsames Ziel.
Zufriedene Patienten!

UNSER TEAM

DR. GABRIELE HANS Zahnärztin

  Behandle jeden so, wie Du selbst behandelt werden möchtest.

Als Zahnärztin...
arbeite ich seit 1995 in der eigenen Praxis. Die Schwerpunkte meiner Arbeit sind die Ästhetische Zahnheilkunde und Endodontie. Der Patient steht für mich dabei im Mittelpunkt. Gemeinsam im Team verfolgen wir ein Ziel – zufriedene Patienten.
Mein beruflicher Werdegang...
in kurzer Form
1982 – Abitur
1982 – 1987 – Studium der Zahnmedizin
1988 – 1991 – Assistenzzeit Zahnarztpraxis in Lahnstein
1992 – Praxisvertretung Obertiefenbach
1992 – Geburt des ersten Sohnes
1993 – 1994 Gemeinschaftspraxis mit ZA Nachtmann
1993 – Geburt des zweiten Sohnes
1995 – Eröffnung der eigenen Praxis in Frickhofen
1996 – Aller guten Dinge sind drei – Geburt des dritten Sohnes
2004 – Curriculum Endodontie
2007 – Curriculum Ästhetische Zahnheilkunde.
Fortbildung ...
ist mir sehr wichtig. Mit regelmäßigen, freiwilligen Fortbildungen kann ich mir fortlaufend den aktuellen Wissensstand aneignen. Ein Nachweis hierfür ist das offizielle Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer Hessen.
Der Erhalt dieses Fortbildungssiegels setzt Eigeninitiative voraus. Es wird nicht automatisch verlängert, sondern jährlich neu von mir bei der Landesärztekammer beantragt und aktualisiert, und dies kontinuierlich seit über 11 Jahren.
Draußen sein, ...
im eigenen Garten zu arbeiten, das bringt mir den richtigen Ausgleich zum Beruf. Ist die Gartenarbeit erledigt, oder das Wetter mal zu schlecht, dann verbringe ich meine freie Zeit auch gerne in der Küche. Vor allem um meine Familie mit hausgemachtem Kuchen zu verwöhnen. Der kommt immer an.
Ich bin Mitglied in der DGÄZ, der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin e.V.
DGAEZ_LOGO-2011_RGB
Mein Einsatz für eine kontinuierliche Fortbildung wird offiziell bestätigt durch das Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer Hessen.
Siegel-web

ANKE SCHOSKA
Zahnarzthelferin

Leben heißt
nicht zu warten, bis der Sturm vorüber ist, sondern zu lernen im Regen zu tanzen.

Praxisorganisation ...
ist alles. Gemeinsam mit dem ganzen Team setze ich mich für den reibungslosen Ablauf des Praxisalltags ein. Außerdem erledige ich die Buchführung, erstelle Privatabrechnungen, kümmere mich ums Mahnwesen und die Terminvergabe.
Zahnarzthelferin ...
bin ich seit meiner Ausbildung – von 1998 bis 2001. Seit 2001 bin ich fest angestellt in der Praxis Dr. Hans.
Privat ...
kann man mich bei Spaziergängen antreffen, mit Kind und Hunden. Natürlich ganz getreu meinem Motto – auch bei Regen! Wenn´s mal stressig zugeht hilft mir abschalten und entspannen, am liebsten auf dem Rücken der Pferde.
onchrista
CHRISTA GRESSER
Zahnarzthelferin

  Ein Tag ohne ein Lächeln
ist ein verlorener Tag!

An der Rezeption ...
freue ich mich unsere Patienten zu begrüßen, telefonisch zu betreuen und passende Termine zu vergeben. Außerdem sorge ich für die ordnungsgemäße Prothetik- und Quartalsabrechnung.
Als Zahnarzthelferin ...
bin ich ununterbrochen seit meiner Ausbildung (1974 bis 1976) tätig. Seit April 2014 unterstütze ich als Angestellte das Team in der Praxis Dr. Gabriele Hans.
Nach der Arbeit ...
mag ich´s gerne sportlich. Schwimmen, Radfahren und das dynamisch schnelle Indiaca Spiel sind dabei meine Favoriten. Zur Entspannung reicht mir ein gutes Buch. 
ondiana
DIANA HERRMANN
Zahnarzthelferin ZMF

Gemeinsam …
sind wir stark!

Kleine Patienten ...
und ihre Zahnpflege liegen mir besonders am Herzen. Kinderprophylaxe und die Betreuung verschiedener Kindergärten im Bereich Jugendzahnpflege gehören zu meinen Aufgaben, ebenso wie die professionelle Zahnreinigung bei Kindern und Erwachsenen, Parodontal-Behandlung, Vorbereitungen und Röntgen. Auch bin ich für Hygienedurchführung und Qualitätsmanagement zuständig.
Die Ausbildung ...
als Zahnarzthelferin habe ich 1991 abgeschlossen. Von 1993 bis 1996 absolvierte ich die berufsbegleitende Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachhelferin (ZMF). Seit 1996 bin ich fest in unserem Team verankert.
Bewegung ...
finde ich gut. Am liebsten im Takt beim Tanzen, Steppen oder Walken. Je schneller, umso mehr Zeit bleibt für Freunde und meine Familie.
onbirgit
BIRGIT JUNKERT
Zahnarzthelferin

Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, aber jeder Augenblick ist ein Geschenk!

Meine Praxiserfahrung ...
als Zahnarzthelferin setze ich um bei der Behandlungs- und Stuhlassistenz, Hygienedurchführung, beim Röntgen und kleineren Laborarbeiten. Ebenso gerne vereinbare ich mit unseren Patienten die nächsten Termine.
Als Zahnarzthelferin ...
habe ich seit meiner Ausbildung (1976) in verschiedenen Praxen gearbeitet. Von 1988 bis 1997 habe ich eine berufliche Pause eingelegt. Seit meinem Wiedereinstieg ins Berufsleben bin ich Frau Dr. Gabriele Hans treu geblieben.
Privat ...
genieße ich die schönen, geschenkten Augenblicke. Dazu gehören für mich unbedingt meine Familie, Musik, Tanzen und Sport – oder einfach nur ein gutes Buch.
onsandra
SANDRA LIPOWSKI
Zahnmedizinische Fachangestellte

Glaube an Wunder, Liebe und Glück! Schau nach vorn und nicht zurück! Tu was Du willst, und steh dazu; denn Dein Leben lebst nur Du!

In der Praxis ...
zählen die Behandlungs- und Stuhlassistenz, Hygienedurchführung, Röntgen und kleinere Laborarbeiten zu meinen Arbeitsbereichen. Ich helfe gerne wo ich kann, sei es bei der Terminvergabe für unsere Patienten oder auch bei der Betreuung unserer Auszubildenden.
Meine Ausbildung ...
zur Zahnmedizinischen Fachangestellten habe ich 2010 abgeschlossen. Seit 2011 bin ich festes Teammitglied.
Freie Zeit ...
verbringe ich gerne mit Freunden und meiner Familie. Wenn noch welche übrig ist, gehe ich gerne Tanzen oder Laufen, am liebsten auch mit Freunden.
onsarina
SARINA OLSCHOK
Zahnmedizinische Fachangestellte ZMP

Hinfallen,
aufstehen,
Krone richten,
weitergehen!

PZR ...
(Professionelle Zahnreinigung) oder Zahnaufhellung gehören ebenso zu meinen Aufgaben wie die Individualprophylaxe bei Kindern und Erwachsenen, Stuhlassistenz und Hygienedurchführung. Darüber hinaus bin ich zuständig für die Bestellung des Praxisbedarfs.
Seit 2017 ...
habe ich meine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten in der Praxis Dr. Gabriele Hans abgeschlossen. Seitdem arbeite ich als festes Mitglied im Praxisteam.
Durchhalten ...
muss man können. Ich trainiere es beim Badminton, das sorgt für Kondition. Außerdem verbringe ich meine freie Zeit gerne mit Freunden und meiner Familie, und entspanne am liebsten bei guter Musik.
onbettina
BETTINA RAMACHER
Zahnarzthelferin

Jeder Tag bringt seine Geschenke mit, man braucht sie nur auszupacken!

Die Prophylaxe ...
bei Kindern und Erwachsenen zählt zu meinen Aufgaben, ebenso wie die Stuhlassistenz, Röntgen, Hygienedurchführung und natürlich die Patientenbetreuung.
Berufserfahrung ...
habe ich nach meiner Ausbildung (1984) in mehreren Praxen gesammelt. Seit Juli 2016 arbeite ich im Team von Frau Dr. Gabriele Hans.
Am liebsten ...
verbringe ich meine Freitzeit mit meiner Familie und Freunden. Abschalten und entspannen? Das gelingt mir besonders gut bei der Gartenarbeit, beim Backen, Nähen und auch beim Sport.